Besonderheiten

Bodensee-Panorama, Alpensicht und ein gemütliches Weihnachtsmarkt-Hüttendorf
Weinhachtsmarkt mit See von oben in Lichterglanz

Der Bodensee mit seinem Alpenpanorama ist auf dem Weihnachtsmarkt zum Greifen nah. Direkt am Zeppelin Museum in der Fußgängerzone gelegen lädt der Markt mit vielen Attraktionen zum Bummeln, Genießen und Einkaufen ein.

Weihnachtsbaum & Weihnachtspyramide

Rings um den großen geschmückten Weihnachtsbaum inmitten des Hüttendorfes finden Sie Geschenkideen für jeden Geschmack und an den Gastro-Ständen können Sie schwäbische und internationale Köstlichkeiten probieren. 

Außerdem sorgt die große begehbare Weihnachtspyramide mit ihren 13 Metern direkt am See für Stimmung unter den Besuchern.

Die lebendige Krippe – eine Attraktion für Groß & Klein!

Dank der fleißigen Helfer der Krippenbauer von der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen, die viele Stunden Arbeit in den Erhalt und den Aufbau stecken, steht die lebendige Krippe mit den Schafen von Franz Kanz jedes Jahr im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes.

Liebevoll dekoriert und gepflegt, wird die lebendige Krippe so jedes Jahr zu einer Attraktion für Groß und Klein.

Attraktionen für Kinder

Ob Karussell, Kindereisenbahn, Schlitten oder die Eisbahn auf dem Romanshorner Platz – hier ist für die kleinen Besucher auf jeden Fall etwas dabei! Neben dem Programm auf der Weihnachtsmarkt-Bühne findet zudem im Medienhaus am See und im Kiesel im K 42 ein attraktives und abwechslungsreiches Kinderprogramm statt – von Vorlesestunden über Theatervorstellungen und Kinderkino sowie Bastelwerkstatt-Angebote – ein Blick in das Veranstaltungsprogramm lohnt sich!