Mittwoch, 11. September 2019

Stadtmeisterschaften im Eistockschießen 2019

Die Anmeldung ist ab sofort möglich!
Eisstock auf Eisbahn
Stadtmeisterschaft 2018

Die Anmeldephase für die 6. STADTWERK AM SEE Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen auf der Friedrichshafener Eisbahn hat begonnen. Vom 25. November bis 15. Dezember findet das beliebte Turnier für Vereins- und Firmenmannschaften oder andere Gruppen in diesem Jahr statt. Schauplatz für die Spiele ist die Eisbahn auf dem Romanshorner Platz. Anmeldeschluss ist der 10. November.

Im letzten Jahr spielten rund 400 Teilnehmer verteilt auf 70 Mannschaften in 156 Spielen den Titel des Stadtmeisters aus, den am Ende das Team „Wagner India“ für sich verbuchen konnte. Wie in den Vorjahren sollte eine Mannschaft aus mindestens vier und maximal sieben Personen bestehen, die alle mindestens 16 Jahre alt sein müssen. In jedem Team darf höchstens ein Vereinsspieler dabei sein. Dem Siegerteam winken neben der Ehre, sich Stadtmeister nennen zu dürfen, noch ein Pokal und Verzehrbons für den Weihnachtsmarkt oder die Gastronomie an der Eisbahn in Höhe von 80 €. Auch für die Plätze zwei bis vier gibt es noch etwas zu gewinnen und wer nicht zu den Top-Teams gehört kann sich auf Spannung und Spaß freuen. Der Teilnahmebeitrag pro Team beträgt 20 Euro und schließt die Möglichkeit für ein Training in der Woche vor den Stadtmeisterschaften mit ein. Die Anmeldunterlagen und alle weiteren Infos rund um die STADTWERK AM SEE Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen und die Eisbahn sind im Internet unter www.eisbahn-fn.de zu finden.

Die Eisbahn auf dem Romanshorner Platz bietet wieder 350 Quadratmeter Eisfläche und lädt vom 15. November bis 12. Januar 2020 zum Schlittschuhlaufen ein.